über Mich

"Werde, die du bist."

 


Mein Name ist  Beatrix Maria Wenka

Ich helfe dir dabei, mehr Bewusstsein in deine Atmung zu bringen, deinen Körper durch achtsame Bewegung besser kennen zu lernen und mehr Gelassenheit, Leichtigkeit und Freude in dein Leben zu bringen.

Richtig bist du hier, wenn...

  • du deine Gedanken zur Ruhe kommen lassen willst.
  • du dich anstrengen, fordern und entspannen willst.
  • du deine Atmung mit deinem Körper verbinden willst.
  • du Leichtigkeit und Sinn in dein Leben holen willst.
  • du mit dir lachen, glücklich leben und dich bedingungslos lieben willst.
  • du dich attraktiv und körperlich fit fühlen willst.

 

 

Gerne begleite ich dich ...

  • dabei, deine innere Schönheit zu entfalten und nach außen zum Strahlen zu bringen.
  • dabei, die Liebe zu dir selbst zu entdecken und dich wieder lebendig zu fühlen.
  • dabei, geistig und emotional loszulassen.
  • dabei, deinen Körper besser wahrzunehmen und in seiner Kraft zu spüren.
  • dabei, mehr Beweglichkeit, körperliche Fitness und Attraktivität zu erreichen.
  • bei deiner Reise zu dir selbst.

 

Wie ich zur Expertin für die Entfaltung der Lebensfreude, der inneren Schönheit  und  der  Weiblichkeit wurde:

 

  • Es war nicht immer so, dass ich mich in meinem Körper und in meinem Geist daheim und glücklich gefühlt habe. Aufgrund meiner Lebensgeschichte musste ich mir meine Weiblichkeit erst erarbeiten und erfühlen. Und heute noch bin ich auf dem Weg, als Frau eine Einheit von Körper, Geist und Seele zu werden. Es ist so spannend und schön, wie ich mich selbst als Frau entdecken darf. Auf meinem Yoga-Weg begegne ich immer wieder neuen und gleichsam wunderbaren Eigenschaften, die meine Persönlichkeit zum Strahlen bringen.
  • Ich gebe gerne meine Erfahrungen und mein Wissen weiter, weil ich weiß, wie es sich anspürt, keine Freude an den Kleinigkeiten des Alltags zu finden, sich schon in der Früh  niedergeschlagen zu fühlen, seinen Körper abzulehnen, sich für alle Probleme verantwortlich zu fühlen, die Gelassenheit und Leichtigkeit nicht leben zu können.
  • Heute weiß ich, dass es möglich ist, ein freudvolles und leichtes Leben zu führen. Ich weiß, wie es geht, die Gelassenheit und den Spaß in den Alltag zu holen. Als Volksschullehrerin, Mutter von 2 eigenen Kindern und 2 Bonuskindern macht es mir große Freude, bei der Potentialentfaltung der jungen Menschen mitwirken zu dürfen.  Mit Begeisterung und mit meinem Herzen schaffe ich auch als Yogalehrerin einen Raum der Begegnung, der Wertschätzung und des Wohlfühlens.